DE
In die Merkliste speichern
Aktuelle Modelle Fahrzeuge im Bestand Erkunden Kontakt aufnehmen

Ferrari Portofino M

Eine Reise der Wiederentdeckung

Ferrari Portofino M: die jüngste Weiterentwicklung des GT 2+ Spider des Cavallino Rampante

Der Ferrari Portofino M ist die Weiterentwicklung des Ferrari Portofino, des GT 2+ Spider des Cavallino Rampante. Der erste neue Wagen, der nach einer vorübergehenden Firmenschließung infolge der Covid-19-Pandemie auf den Markt gebracht wurde, ist zugleich das Symbol für den (Neu-)Start beim Streben des Cavallino Rampante nach Innovation bei vollstem Respekt für sein Erbe, seine Leidenschaft und seine ständige Suche nach Perfektion.

All diese Werte spiegeln sich im neuen Ferrari Portofino M wider, der in seinem Namen das ‚M‘ für modificata (verändert) trägt, mit dem im Ferrari-Jargon jene Projekte bezeichnet werden, bei denen durch Weiterentwicklung die Leistung verbessert wurde.

Fordern Sie weitere Informationen zu Ferrari Portofino M zum Verkauf in Vösendorf

Erkundigen
  • Typ V8 - 90° Turbo
  • Hubraum 3855 cc
  • Bohrung und Hub 86.5 mm x 82 mm
  • Max. Ausgangsleistung* 456 kW (620 PS) bei 5750 - 7500 U/Min
  • Max. Drehmoment 760 Nm bei 3000 - 5750 U/Min
  • Max. Motordrehzahl 7500 U/Min
  • unter Homologation .
  • Verdichtung 9.45:1
* Mit 98 ROZ Kraftstoff ** unter Homologation
  • Länge 4594 mm
  • Breite 1938 mm (2020 mit offenen Außenspiegeln)
  • Höhe 1318 mm
  • Radstand 2670 mm
  • Spurweite vorne 1633 mm
  • Spurweite hinten 1635 mm
  • Gewicht, fahrbereit** 1664 kg
  • Trockengewicht** 1545 kg
  • Leistungsgewicht 2.49 kg/PS
  • Kofferraumvolumen 292 l
  • Tankvolumen 80 l
  • unter Homologation .
**With optional content **unter Homologation
  • 0-100 km/h 3.45 Sek.
  • 0-200 km/h 9.8 Sek.
  • Höchstgeschwindigkeit > 320 km/h
  • unter Homologation .
** unter Homologation
  • Unter Homologation

Und an technischen Neuerungen mangelt es dieser spektakulären Weiterentwicklung des Ferrari Portofino gewiss nicht. Besonders zu erwähnen sind hier der neue Antriebsstrang, der so optimiert wurde, dass er 620 PS bei 7500 U/min liefern kann - 20 PS mehr als der Ferrari Portofino - und ein brandneues Achtganggetriebe, das die vorherige Sieben-Gang-Version ersetzt. Ein Manettino mit fünf Positionen verbessert das ohnehin schon hervorragende Handling und die Traktion des Ferrari Portofino noch weiter dank dem zusätzlichen Race-Modus, absolutes Novum bei einem GT Spider aus Maranello. Die signifikante technologische Entwicklung, der das Modell unterzogen wurde, wird optisch durch das neue Design der Stoßfänger unterstrichen, die sich sportlicher und aggressiver zeigen.

Dieses jüngste Meisterwerk des Cavallino Rampante in Sachen Design und Technik ist die perfekte Weiterentwicklung des Ferrari Portofino und bewahrt die doppelte Seele seines Vorgängers als authentisches Coupé bei geschlossenem und als echter Spider bei geöffnetem Verdeck. Natürlich ist dies dem einfahrbaren Hardtop (RHT), dem charakteristischen Merkmal aller Cabrio-Coupés des Cavallino Rampante, zu verdanken.

Der Portofino M garantiert eine noch nie dagewesene Kombination aus authentischer GT-Leistung, Fahrspaß, Agilität und außergewöhnlicher Vielseitigkeit im alltäglichen Fahrkontext. Dank seiner kompakten Abmessungen ist er zudem ideal für alle Gelegenheiten. Tatsächlich machen seine unvergleichliche Vielseitigkeit und sein Bordkomfort jede Fahrt zu einer Reise der (Wieder-)Entdeckung.

Fordern Sie weitere Informationen zu Ferrari Portofino M zum Verkauf in Vösendorf

Erkundigen
Ferrari Personalisierung

Personalisierung

Fügen Sie mit dem Ferrari Anpassungsprogramm Ihre exklusive Note hinzu. Mehr dazu
Ordentliche Wartung 7 Jahre

Ordentliche Wartung 7 Jahre

Wartungsprogramm für die ersten 7 Lebensjahre der Ferrari-Wagen. Mehr dazu
Ferrari Financial Services

Financial Services

Wir finanzieren ihren Traum Mehr dazu
Infos anfordern Konfigurieren Web Special